Sigmund Freud: Der Wunderblock

Beschäftige mich gerade mit Sigmund Freuds kurzem Aufsatz Notiz über den "Wunderblock", den er in der Internationalen Zeitschrift für Psychoanalyse veröffentlichte. Der Text ist auch aus medientheoretischer Perspektive spannend, gleichwohl ist es gar nicht so einfach, die Originalquelle ausfindig zu machen. Auf Textlog findet sich zwar der gesamte Text, allerdings stimmt die Quellenangabe auf der Seite offenbar nicht. Freud veröffentlichte den Text NICHT in der Internationalen Zeitschrift für Psychoanalyse, Bd. 10 (1), 1924, S. 1-5, sondern vielmehr in der Internationalen Zeitschrift für Psychoanalyse, Bd. 11 (1), 1925, S. 1-5. 

Damit sich zukünftige Leute die Suche nach einer zitierfähigen Originalquelle sparen können: Man findet die Ausgaben der Zeitschrift auch als Scans auf archive.org. Freuds Aufsatz zum Wunderblock ist in diesem PDF zu lesen, das auch mit OCR ausgestattet ist: Direktlink Wunderblock.

This article was updated on 16 Januar 2023

Andi Siess

Ich schreibe zur Zeit an meiner Dissertation an der Universität Koblenz in Verbindung mit der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg. Dieser wilde Blog entsteht parallel zu dieser Arbeit.